Das neueste vom Verein
Neujahrsschießen in Bensheim am 19.01.2019
In Bensheim  wurde die erste Mannschaft mit den Schützen  Meinzinger,Fromm,Steidl,Schmidt und Schröder erster mit 125 Ringen und die 2.Mannschaft mit den Schützinnen/Schützen Gruske,Savarino,A.Monteforte,Köhler,Adam mit 109 Ringen vierter. Wolfgang Fromm wurde erster mit 35 Ringen und Thomas Meinzinger 2.ter. ebenfalls mit 35 Ringen, Thomas Steidl 4.ter und Günter Adam 6.ter.
Geburtstagsauftritt bei der Trachtengruppenleiterin Anna Korn
Am 16.02. feierte unsere Trachtengruppenleiterin Anna Korn ihren 80.ten Geburtstag. Natürlich war die gesamte Bürgerwehr bei strahlendem Wetter angetreten. Zunächst spielte die Musikkapelle ein Ständchen. Daran anschließend bekam Anna Korn die Sonderbrosche in Gold für besondere Verdienste für den Verein verliehen. Sie ist die erste Trägerin dieser Auszeichnung. Nach abspielen des Präsentiermarsches feuerte der Infanteriezug unter Leitung von HFw. Schulz einen dreifachen Ehrensalut für die Jubilarin ab. Als Abschluss feuerte auch die Artillerieabteilung mit der Kanone ,,Sibylla‘‘ einen dreifachen Ehrensalut. In diesem Rahmen wurde auch noch die Trachtendame Janine Korn für 20-jährige aktive Dienstzeit mit der ,,Treuedienstehrenbrosche in Silber‘‘ ausgezeichnet.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                                                                                                                    Goldene Ehrennadel für Eva Kolossa                                                                                                                                                                        Auf der JHV des Bundes Heimat und Volksleben wurde unsere Stellvertretende                                                                                                            Trachtengruppenleiterin Eva Kolossa mit der goldenen Ehrennadel für 30 jährige                                                                                                            aktive Vorstandstätigkeit im Verein geehrt.Sie ist erst die vierte Person der                                                                                                            Ettlinger Bürgerwehr die hiermit geehrt wurde.                                                                                                            Eva Kolossa ist seit 1974 aktives Mitglied, desweiteren war sie von 1986-1999                                                                                                            Trachtengruppenleiterin, von 1999-2004 und 2011 Schriftführerin und ist seit                                                                                                            dem Jahr 2000 stellv. Trachtengruppenleiterin.                                                                                                          
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Erfolgreiches Vorderladerschießen bei Bürgerwehr Weinheim.   Die Mannschaften der Hist.Bürgerwehr Ettlingen konnten beim Christian Schulz Gedächtnisturnier erneut den Wanderpokal mit einem knappen Ergebnis von 84 Ringen gewinnen. Die Schützen Thomas Meinzinger mit 26  und Michael Schulz mit 25 Ringen belegten im Einzelklassement den 2.ten und 3.Platz. Jedoch war das geschlossenen Mannschaftsergebnis letztlich ausschlaggebend. Dank an alle Schützinnen und Schützen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
zum Bericht des SWR zum Bericht des SWR
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Erfolgreiche Teilnahme am Vereinspokalschießen 2019 Das diesjährige Vereinspokalschießen fand am 17+19.05.19 statt, es galt den Wanderpokal zu verteidigen, was uns auch gelungen ist. Wegen der guten Schießergebnisse der Teilnehmer/innen war es knapp, aber letztlich gewann die Mannschaft der Hist. Bürgerwehr mit den Schützinnen Lena Köhler 95 Ringe, Alexandra Steidl 91 Ringe und Fabio Monteforte 94 Ringe den Pokal, mit 280 Ringen. Vor dem Ettlinger Wasen 1 mit 272 Ringen. Da die Hist. Bürgerwehr den Pokal 3 Jahre hintereinander gewonnen hat, darf sie Ihn auch behalten. Letztmals war dies 1981 der Fall. Auch die übrigen Schützinnen und Schützen waren sehr gut, Insgesamt waren neben den oben Genannten noch 13 Mitglieder/innen, die  zwischen 80 und 90 Ringen geschossen hatten. Damit stellte die Hist. Bürgerwehr die Mannschaft mit der geschloßensten Leistung.  Bei der Einzelwertung Damen belegte Lena Köhler den ersten Platz, den 2.Platz belegte Alexandra Steidl. Bei der Einzelwertung der Männer belegte Fabio Monteforte den 2ten Platz, nur 0,1 Ringe trennten ihn vom ersten Platz.. Auch beim KK 50 Meter Jedermann Schießen waren Mitglieder Bürgerwehr Ettlingen erfolgreich. U.a. belegte Fabio Monteforte den 5 Platz. Den Ehrenpreis für die größte Mannschaft  ging ebenfalls an die Hist.Bürgerwehr Ettlingen. Die Vorstandschaft gratuliert allen teilnehmenden Mitgliedern/innen für die erfolgreiche Teilnahme am Vereinspokalschießen.
nach oben nach oben
Besucherz�hler In Php